Herzlich willkommen!

 

 

Der SPD-Ortsverein Rüppurr setzt sich nun seit über 125 Jahren hier vor Ort für

sozialdemokratische Werte und Ideen ein.

Wir vertreten rüppurrer Belange und fördern das nachbarschaftliche Miteinander.

Hier auf unserer Seite können Sie mehr über unsere Projekte und Aktionen erfahren.

 
 

17.05.2017 in Ortsverein

Make europe great again?

 

Liebe Genossinnen, liebe Genossen!

Gestern fand unsere Veranstaltung "Make europe great again? Europa nach der Wahl in Frankreich" mit dem Europaabgeordneten Peter Simon und unserem SPD-Bundestagskandidaten Parsa Marvi statt.

Erste Impressionen zur Veranstaltung gibt es jetzt hier.

Eine detaillierte Veranstaltungsrückschau erfolgt bald.

 

16.04.2017 in Ortsverein

Osterstand auf dem Wochenmarkt in Rüppurr

 

Es ist ja bereits eine liebgewonnene Tradition:

Vor Ostern steht die SPD-Rüppurr auf dem Wochenmarkt und verteilt Schokoladenhasen!

 

So natürlich auch dieses Jahr.

 

Neben Schokolade hatten wir dieses Jahr auch einen Flyer zu unserer Europa-Veranstaltung

„Make europe great again? Europa nach den Wahlen in Frankreich“ im Gepäck.

 

Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern, die trotz der zu erledigenden Einkäufe die Zeit fanden, bei uns einen kurzen Halt einzulegen und wünschen fröhliche Osterfeiertage.

09.04.2017 in Ortsverein

Kleingartenflächen „Seewiesen“ bleiben erhalten

 

 

Erfolg mit der SPD Rüppurr

 

 

Am 25. April hat der Gemeinderat der Stadt Karlsruhe entschieden, dass die Fläche des Kleingartenvereins „Seewiesen“ zwischen Rüppurrer Schloss und der Gartenstadt nicht weiter für eine Wohnbebauung geprüft wird. Die SPD Rüppurr freut sich darüber, denn bis dahin war es ein langer Weg. Nachdem wir von den Planungen erfuhren, haben wir am 15.9.2016 zu einer bürgeröffentlichen Sitzung über alle betroffenen Rüppurrer Flächen eingeladen und waren von der sehr großen Teilnehmerzahl überwältigt. In der Folge hatte sich die SPD-Rüppurr  in einer Stellungnahme unter anderem auch für die Herausnahme dieser Fläche ausgesprochen.

 

Bezüglich der gesamten betroffenen Flächen in Rüppurr  konnten wir  bereits am 16.02.2017 einen Teilerfolg der SPD-Rüppurr bei der Wohnungsbauplanung vermelden, über den wir bereits berichteten.

 

Der Kleingartenverein am Rüppurrer Schloss war nun die letzte strittige Fläche in Rüppurr. Stadtweit war sie auch die am meisten gefährdete. Denn im Gegensatz zu den anderen betroffenen Stadtteilen (Oberreut und Nordweststadt) hatte sich unser Bürgerverein nicht gegen die Bauplanungen ausgesprochen, was uns in der Stadt immer wieder vorgehalten wurde.

 

In einem Antrag für die Kreisdelegiertenkonferenz am 30.03.2017 (eine Art Parteitag der SPD Karlsruhe) machten wir unseren Standpunkt hierzu noch einmal deutlich.

 

Da unser Antrag an die Fraktion verwiesen wurde, bekamen wir die Möglichkeit, unsere Position auch auf der Fraktionssitzung am 3.4.2017 vor den Gemeinderäten und OB Frank Mentrup noch einmal darzulegen. Beiden danken wir für die positive und konstruktive Diskussion.

 

Nicht vergessen werden darf aber, dass der westliche Teil der Kleingartenanlage schon seit vielen Jahren im bereits bestehenden Flächennutzungsplan als Fläche für Gemeinbedarf ausgewiesen ist. Die Stadt hat bereits angekündigt, in einen neuen und offenen Dialog über die städtebauliche Entwicklung Rüppurrs eintreten zu wollen. Auch diesen Prozess werden wir konstruktiv und kritisch begleiten.

Wir auf Facebook

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

30.05.2017, 19:30 Uhr mitgliederoffene Vorstandssitzung

29.06.2017, 20:00 Uhr mitgliederoffene Vorstandssitzung

13.07.2017, 20:00 Uhr mitgliederoffene Vorstandssitzung

Alle Termine

Hier abonnieren

Online dem Ortsverein spenden

Mitglied werden

Counter

Besucher:351927
Heute:7
Online:1